Willkommen

Ich möchte euch alle herzlich auf meiner Internetseite begrüßen.

Hoffentlich gefällt euch die Internetseite.

Bei Fragen oder Anregungen nutzt bitte das Kontaktformular oder schreibt mir eine Mail.

Für Informationen zu dem Trainingsgerät "TRICS", nutzt bittet die Internetseite www.Messtechnik-Sportschiessen.de.

 

Liebe Grüße

Christian Reitz

| Druckverlaufmesssystem

Hallo an alle Leser,

jetzt ist es soweit. Jetzt kommt auch die Auflösung, warum ich in der letzten Zeit nicht soviel gepostet habe. :-D

Ich bin da mit einem etwas größeren Projekt beschäftigt. Das Projekt ist ein Druckverlaufmesssystem.
Es ist so gut wie fertig. Die vorläufige Facebookseite steht und man kann sich schon mal ansehen um was es geht.

Facebookseite

Es ist auch noch eine eigene Internetseite geplant aber das brauch noch ein bisschen.

Wie geht es jetzt weiter?

In naher Zukunft wird es eine Testphase geben. Es wird eine Art Ausschreibung geben. Die ausgewählten Personen werden dann ein Testgerät bekommen.

Wenn die Testphase abgeschlossen ist, geht es dann weiter.

MfG

| Melde mich zurück

Hallo an alle Leser!

Nach längerer Pause melde ich mich zurück. Es ist viel passiert und deswegen habe ich in der letzten Zeit nicht geschrieben.

Aber jetzt wird es langsam ruhiger und somit ist auch mehr Zeit. 

Die Bundesliga ist auch bald vorbei und es steht nur noch das Bundesligafinale vor der Tür. DIe Schnellfeuersaison hat bereits begonnen und nach der Luftpistole geht es dann übergangslos weiter.

 

Mit freundlichen Grüßen

| Das Jahr neigt sich dem Ende zu

Hallo an alle Leser,

das Jahr ist bald zu Ende. 

Der Eintageswettkampf in Dasbach ist auch schon wieder ein paar Tage her. Am 29.11 musste der SV-Kriftel gegen den Verein aus Berlin an den Start gehen. Es war bis zum Schluss ein spannender Wettkampf. Nach einem Stechen stand das Ergebnis fest. Kriftel musste sich 3:2 geschlagen geben. Andreas Fix der für Kriftel an den Start ging konnte das Stechen leider nicht für sich entscheiden.

Trotzdem war es ein super Wettkampf.

Ich konnte meinen Einzelpunkt holen. Mit 387 Ringen war ich auch sehr zufrieden.

Nächstes Wochenende (20.-21.12) geht es das letzte Mal in diesem Jahr an den Start.

Mit freundlichen Grüßen