Willkommen

Ich möchte euch alle herzlich auf meiner Internetseite begrüßen.

Hoffentlich gefällt euch die Internetseite.

Bei Fragen oder Anregungen nutzt bitte das Kontaktformular oder schreibt mir eine Mail.

Für Informationen zu dem Trainingsgerät "TRICS", nutzt bittet die Internetseite www.Messtechnik-Sportschiessen.de.

 

Liebe Grüße

Christian Reitz

| Update

Hallo an alle Leser,

mal ein kleines Update von meiner Seite.

Die Bundesligasaison hat wieder angefangen und ist auch gut gestartet. Zwei Wochenenden liegen bereits hinter mir und die Ergebnisse waren alle sehr gut.

Die Software von TRICS wurde auch wieder etwas weiterentwickelt. Weiterhin habe ich schon die ersten Tests mit einem neuen Projekt begonnen. Mal schauen wie sich das entwickelt.

Liebe Grüße

| Weltcupfinale München

Hallo an alle Leser,

das Weltcupfinale ist vorbei. Leider war mein Resultat nicht wirklich gut. Mit 576 Ringen konnte ich mich nicht für das Finale qualifizieren.

Ist zwar schade aber kann auch mal passieren.

Jetzt steht noch Standardpistole Deutsche Meisterschaft auf dem Plan und dann ist erstmal München wieder vorbei.

Mit freundlichen Grüßen

| DM Schnellfeuerpistole und Sportpistole

Hallo an alle Leser,

jetzt sind wieder zwei Disziplinen bei den Deutschen Meisterschaften beendet.

Schnellfeuerpistole lief gut. Der Vorkampf mit 294 Ringen und 292 Ringen war in Ordnung. Viele knappe aber so im Ganzen sehr gut. Über das Finale kann ich mich auch nicht beschweren. Vielleicht war die ein oder andere Serie nicht so schön aber trotzdem war alles recht stabil und sicher. Ich konnte mich recht schnell an die Spitze setzen und diese Position bis zum Schluss verteidigen.
In der Mannschaftswertung (Aaron Sauter, Oliver Geis und ich) konnten wir auch den 1. Platz belegen mit neuen deutschen Rekord.

Gestern stand dann die Sportpistole auf dem Plan.
Präzision war eher "durchwachsen". Der Anfang mit 100 Ringen war genial aber dann kamen 94 und 93 Ringe. Gesamt 287 Ringe in Präzision ist trotzdem gut für mich aber trotzdem ärgert es einen dann bei so einer Verteilung der Miesen dann doch ein wenig. Bei Duell lief alles perfekt. 300 Ringe standen zum Schluss auf dem Monitor.
Gesamtergebnis 587 und der 1. Platz. Mein Mannschaftskollege Aaron belegte den 2. Platz und der Dritte im Bunde Oliver den 4. Platz. Den eigen Rekord von 2013 konnten wir um einen Ring verbessern.

Jetzt wird die Deutsche Meisterschaft erstmal "unterbrochen" und ich wende mich dem Weltcupfinale zu.

 

Liebe Grüße